- Anzeige -

Allgemein

Radeln.Stempeln.Gewinnen

Raesfeld. "Radeln.Stempeln.Gewinnen", so lautet der Titel einer neuen Aktion des Ortsmarketings. Dabei kann man beim Besuch der Raesfelder und Erler Gastronomie Gastro- und Einkaufsgutscheine...

Aus RC und SV wird RSV

In der Vereinslandschaft der Kreisstadt gibt es seit Montagabend eine große Veränderung: Der RC Borken-Hoxfeld und der SV Burlo sind zum RSV Borken 22...

„Nixxlos live“ startet wieder

Immer freitags, immer in der Heilig-Geist-Straße, immer unterhaltsam - das gilt auch für die vierte Ausgabe der Reihe "Nixxlos live", die am 10. Juni in Borken startet.

Sportlerehrung des Kreises

Landrat Dr. Kai Zwicker hat gestern Abend die „Ehrenmedaille des Sports“ an zwei Teams und elf Einzelsportlerinnen und -sportler aus dem Kreisgebiet überreicht. Sie hatten hervorragende Ergebnisse auf nationaler Ebene erzielt.

Sonne für Stromgewinnung nutzen

Die Beschleunigung der Energiewende erfasst auch den Kreis Borken. Landrat Dr. Kai Zwicker und die BürgermeisterInnen haben heute eine kreisweite "Potentialanalyse Photovoltaik-Freiflächenanlagen" auf den Weg gebracht. Weitere Themen bei der Konferenz waren der Breitbandausbau, die Mobilfunkkoordination, die Ukraine-Hilfe und die aktuelle Corona-Lage.

Schüsse an der Wohnungstür

In Gronau wurde Sonntagabend ein Mann an seiner Wohnung angeschossen und schwer verletzt. Er musste notoperiert werden. Die Hintergründe der Tat liegen noch im Dunkeln. Eine Mordkommission aus Münster hat die Arbeit aufgenommen.

Mesquita-Ausstellung wird verlängert

BORKEN. Das FARB verlängert die Laufzeit der Ausstellung "Samuel Jessurun de Mesquita Fantasien". Die ursprünglich bis 24. April geplante Ausstellung ist nun bis zum...

Neuer Chefarzt offiziell eingeführt

Dr. Levent Özokyay, bereits seit Jahresbeginn am St. Borkener Marien-Hospital tätig, wurde nun auch offiziell als Leiter der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie begrüßt. Das Krankenhaus stärkt damit seine Position im Bereich der orthopädischen Versorgung.

Selbsternannter Müllsheriff ruft an

Die Stadt Borken warnt vor einem Anrufer, der Bürger mit angeblich falschbefüllten Mülltonnen konfrontiert und in diesem Zusammenhang ein Bußgeld einfordert. Der Mann sei kein Mitarbeiter der Stadt, in keinem Falle solle man den Zahlungsaufforderungen nachkommen.

Spendenübergabe an den Dragonboatclub Borken e.V.

Borken. Der Drachenboot-Cup Borken wird im nächsten Jahr am 7. Mai 2022 zum 15. Mal am Pröbstingsee stattfinden. Die Sparkasse Westmünsterland ist seit der...