- Anzeige -

Hund beißt Kind

Nach dem sein Hund ein Mädchen gebissen hat, ist der Halter einfach davongegangen. Nach dem Befinden der Zwölfjährigen erkundigte er sich nicht. Jetzt ermittelt die Polizei.

Hitzefrei an Borkener Schulen

Kaum hat die Schule begonnen, gibt es schon hitzefrei. Aufgrund der hohen Temperaturen haben die Schulleitungen der Borkener Schulen die Unterrichtszeit begrenzt. Für viele Schülerinnen und Schüler ist heute schon um elf Uhr Schulschluss.

„Kreis Borken sieht gelb“

Rund 3.500 Kinder werden im Kreis Borken zu Schuljahresbeginn eingeschult. Bereits zum 15. Mal fordert die Aktion „Kreis Borken sieht gelb“ Autofahrer dazu auf, besondere Rücksicht auf die I-Dötzchen zu nehmen.

Sympathiefigur für mehr Verkehrssicherheit

Der Landwirtschaftliche Kreisverband gibt zum Schulstart das beliebte Verkehrshinweisschild mit dem Hasen Felix in einer neuen Auflage heraus. Der Mitgliederpreis liegt bei fünf Euro. Nichtmitglieder können es für acht Euro erwerben.

Aktuelle Ausgabe HALLO Magazin

Magazin Gesundheit

Jens Spahn kommt

Der gebürtige Ottensteiner und amtierende Bundesgesundheitsminister Jens Spahn unterstützt seine Parteifreunde von der CDU am 15. August mit einem Auftritt in Raesfeld. Interessierte Bürger sind eingeladen, ihm Fragen zu stellen.

Rheder Innenstadtsommer

Der Rheder Innenstadtsommer geht in die sechste Runde. Auch an diesem Donnerstag (13. August) erwartet die Besucherinnen und Besucher jede Menge Kleinkunst in der Rheder Innenstadt.

Wird Meddosee geschlossen?

Winterswijks Bürgermeister Joris Bengevoord denkt darüber nach, den Badesee ’t Hilgelo (Meddosee) vorerst zu schließen. Denn am vergangenen Wochenende war die Freizeitanlage stark überfüllt und die Corona-Maßnahmen wurden nicht eingehalten. Der Bürgermeister empfiehlt deutschen Besuchern, den See am Wochenende zu meiden.

„Tierfreund, Tierarzt und Tierseuchenmanager in einer Person“

26 Jahre arbeitete er als Veterinär beim Fachbereich Tiere und Lebensmittel des Kreises Borken, 16 Jahre war er dessen Leiter. Insbesondere im Tierseuchenschutz engagierte er sich – und das weit über die Kreisgrenzen hinaus. Jetzt wurde Dr. Albert Groeneveld in den Ruhestand verabschiedet.
- Anzeige -

Dreijähriger stürzt aus Fenster

Ein dreijähriger Junge aus Borken ist am Sonntag aus dem Fenster im ersten Obergeschoss eines Hauses gefallen. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus.

Kurzweilig und informativ

Wussten Sie, dass die fünf Stadttürme ca. 800 Jahre alt sind und dass es schon Mitte des 12. Jahrhunderts einen Wochenmarkt in Borken gab? Informationen über und Anekdoten aus der Stadtgeschichte gibt es am 23. August beim einer öffentlichen Stadtführung