- Anzeige -

Tipps und Termine

Tipps und Termine aus Borken und Umgebung

Konzert mit Django Flint

0
Das Rheder Ei wird erneut zur Bühne eines Livestream-Konzertes. Nach dem erfolgreichen Auftakt mit Susan Albers im Januar steht am 06. März die Band Django Flint auf der Bühne. Wer das Konzert via Bildschirm verfolgen will, benötigt ein Ticket zum Preis von 10 Euro.

Sauberes Borken 2021

0
Das Frühjahr naht und somit auch die alljährliche Aktion "Sauberes Borken" des Borkener Stadtmarketings. Dabei wird in und um Borken sowie in Weseke, Gemen, Marbeck und Burlo Müll gesammelt, der in der Landschaft liegt. Die Stadt stellt Sammel-Container auf.

fragen.austauschen.informieren

0
Zur zweiten Auflage des Wirtschaftsforums fragen.austauschen.informieren lädt die Stadt Borken alle Akteure aus Einzelhandel, Gastronomie und Unternehmerschaft ein. Das Treffen findet am 25. Februar per Zoom-Konferenz statt. Neben dem allgemeinen Erfahrungsaustausch soll es insbesondere um die Corona-Lage und Fördermittel gehen.

KneipenKwizz im FARB

0
Borken will’s noch mal wissen! Nach einer erfolgreichen ersten digitalen Ausgabe im Forum Altes Rathaus Borken (FARB) findet am kommenden Donnerstag die nächste Folge von Claudia Wiemers KneipenKwizz statt – per Livestream auf YouTube.

Abschied, bevor das Leben beginnt

0
Die Krankenhausseelsorger am St. Marien-Hospital in Borken laden am Mittwoch kommender Woche (24.2.) wieder zu einer Trauerfeier für totgeborene Kinder ein. Im Anschluss werden die Kinder auf dem Friedhof am Butenwall beigesetzt.

Virtuell durch das FARB

0
Eine Online-Live-Führung durch die Sighard Gille-Ausstellung bietet das Forum Altes Rathaus Borken (FARB) am Donnerstag nächster Woche (18.2.) an. FARB-Leiterin Britta Kusch-Arnhold stellt dann ausgewählte Kunstwerke vor. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bekomme ich das, was ich verdiene?

0
Ein Online-Seminar von Sina Alya Wunderlich bietet die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Velen am 23. Februar an. In dem Seminar aus der Veranstaltungsreihe „Frau und Beruf“ gibt es u.a. Tipps, wie Frauen in Gehaltsverhandlungen auftreten sollen. Nach wie vor erhalten Frauen ca. 20 Prozent weniger Geld als Männer im gleichen Job.

„Ferengi“ heißt Fremdling

0
Am 5. März startet eine neue Ausstellung im Museum Villa Mondriaan die Ausstellung „Ferengi“ statt. Die interdisziplinäre Künstlerin Dienke Groenhout stellt darin das Thema Kleidung als Erkennungszeichen und Identität des Menschen vor. Die Ausstellung kann bis zum 19. September besucht werden, natürlich in Abhängigkeit von den jeweils geltenden Corona-Regeln.

IHK informiert Eltern über Ausbildung

0
In Corona-Zeiten ist es für abgehende Schülerinnen und Schüler besonders schwierig, sich beruflich zu orientieren. Denn Ausbildungsmessen und ähnliche Präsenzveranstaltungen sind derzeit nicht möglich. Abhilfe will die IHK-Nord Westfalen nun mit drei Onilne-Veranstaltungen schaffen, die sich in erster Linie an Eltern richten.

Angebot für Existenzgründer

0
29 verschiedene Workshops umfasst das Angebot der Wirtschaftsföderungsgesellschaft (WFG) für den Kreis Borken, das sich an Gründungsinteressierte und junge Unternehmen wendet. Vom Businessplan über das Marketing bis hin zu steuerlichen Fragen wird alles thematisiert, was für eine Unternehmensgründung wichtig ist. Das Angebot ist kostenlos.

Weitere aktuelle Artikel