- Anzeige -

Tipps und Termine

Tipps und Termine aus Borken und Umgebung

Rockkonzerte beim „Pitt“

Zwei Konzerte mit Tribute-Bands stehen in Kürze im Saal „Zum Pitt“ in Bocholt-Suderwick an. Am 31. Oktober spielen hier die John Fogerty Coveration und am 14. November kommen „Flashback“, die sich der Musik der Rolling Stones verschrieben haben.

Jürgen B. Hausmann im Vennehof

Jürgen B. Hausmann, Kölner Kabarettist mit pädagogischem Hintergrund, gastiert am 10. Dezember im Borkener Vennehof. 214 Gäste können unter Corona-Schutzbedingungen teilnehmen. Dazu gibt es eine platzgenaue Datenregistrierung.

Rangertour abseits der Wege

Mit dem Ranger durch die Heide, so lautet das Programm einer Exkursion der Biologischen Station Zwillbrock am 11. Oktober. Die vom Ranger angeführte Kleinstgruppe darf dabei die ausgetretenen Pfade des Naturschutzgebietes verlassen.

Besuch im „Grenslandmuseum“

Einen Ausflug nach Dinxperlo in den Niederlanden macht am 8. Oktober die KAB St. Paulus Borken. Ziel ist das dortige „Grenslandmuseum“, durch das eine Führung angeboten wird.

Langer Freitag im rock´n´popmuseum

Am kommenden Freitag, 02. Oktober heißt es wieder „Langer Freitag“ im rock´n´popmuseum. Musikfreunde können dann das Museum von 10 bis 22 Uhr abends besuchen. Vor oder nach dem Rundgang durch die Ausstellung sind Besucher dazu eingeladen, im Museumscafé `Backstage´ zu verweilen.

Folgen des Klimawandels für Unternehmen

Zu einem Workshop über die Folgen des Klimawandels für Unternehmer lädt das Energieforum Westmünsterland am Mittwoch, 30. September, von 14 bis 17.30 Uhr ein. Der Kurs findet online sowie vor Ort im Kreishaus statt und ist Teil der "Klimawochen 2020".

Herbstleuchten in Raesfelder Gärten

Zu einem stimmungsvollen Herbstabend laden am kommenden Freitag (25.9.) die Familien Seggewiß und Baumeister in Raesfeld ein. Sie inszenieren ihre Privatgärten in der Abenddämmerung mit Feuer- und Lichtobjekten. Der Abend markiert das Saisonfinale der Raesfelder Gartentage.

Kennen Sie Hendrik de Wynen?

Die Tourist-Information Borken lädt zu einem informativen und öffentlichen Stadtrundgang am kommenden Sonntag, 27. September, ein. Die Führung ist kostenlos, man muss sich allerdings anmelden.

Wildpferde studieren

Das Sozialverhalten der Dülmener Wildpferde haben zwei Exkursionen der Biologischen Station Zwillbrock zum Thema. Sie richten sich an Familien mit Grundschulkindern und älter und finden am 12. und 14. Oktober statt.

Rückengesundheit fördern

Der Bundesverband der Medizinischen Bildungszentren e.V. hat auf Basis der neusten Erkenntnisse zur Förderung der Rückengesundheit ein multimodales Rückenschulkonzept entwickelt. Dies ist Basis eines Kursus, den das DRK Bildungswerk jetzt anbietet.
- Anzeige -

Weitere aktuelle Artikel