- Anzeige -

Mein Lokal dein Lokal

Betriebe aus Rhedebrügge, Raesfeld und Rhede dabei

BORKEN. Restaurantbetreiber besuchen sich gegenseitig, testen Speisen und bewerten sich dann. Fernsehkoch Mike Süsser moderiert und gibt ebenfalls ein fachmännisches Urteil ab. Das ist das Prinzip der Sendung „Mein Lokal Dein Lokal“. In der Woche vom 5. bis 9. September zeigen fünf Gastronomiebetriebe aus der Region in dem TV-Format, was sie können. Gedreht wurde im Juni im Landhaus Grüneklee in Rhedebrügge, bei Mahl & Meute in Raesfeld, bei Trüffel & Bohne in Rhede sowie in Lillis Restaurant (Ladbergen) und bei Thomas Püttmann – Zum Blauen See (Dorsten).

- Anzeige -

„Für alle stand bereits beim Kennenlernen fest, dass die Woche vor allen Dingen die Schönheit und die Vielfalt der gemeinsamen Branche zeigen soll und neben Konzentration und Höchstleistung in Küche und Restaurant wurden Tipps ausgetauscht und es wurde viel gelacht“, schreiben die beteiligten Gastronomen in einer gemeinsamen Presseerklärung. Wer am Ende den goldenen Teller gewonnen hat, verraten sie noch nicht. Das erfährt man erst in der letzten Folge der Kochshow. Ausgestrahlt wird von Montag bis Freitag immer um 17.55 Uhr auf Kabel Eins. (kre)

Weitere Artikel