Symbolbild: Pixabay

BORKEN. Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von circa 70.000 Euro stellen die Bilanz eines Unfalls vom Dienstag in Borken dar. Gegen 07.05 Uhr wollte ein Borkener von einem Parkplatz aus in Richtung Borken auf die Vardingholter Straße fahren. Der 62-Jährige übersah dabei ein Auto, mit dem ein 52-jähriger Borkener die Vardingholter Straße in Richtung Borken befuhr. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Ein Rettungswagen brachte die Verletzten in ein Krankenhaus. (ots/vr)