Grafik: Stadt Borken

BORKEN. Die Musikschule Borken präsentiert am Sonntag, 19. Dezember, im Vennehof zwei Aufführungen ihres Musicals “Wundersame Weihnachtszeit”. Um 11 Uhr und um 16 Uhr sind Familien eingeladen, sich das Stück anzusehen. Das Musical erzählt die fantasievolle Geschichte des mutigen Mädchens Luise und des frechen Weihnachtswichtels Rudi, die auf der Suche nach einem verlorenen Weihnachtswunsch ein großes Abenteuer bestehen müssen.

Seit September studieren Instrumental- und Gesangsschüler der Musikschule Borken das Bühnenstück ein. Mit der Musical Company, den Chorkids, den Grundschulchören Jekits & JekisS sowie einem Projektorchester sind zahlreiche Ensembles beteiligt. Zum ersten Mal seit Jahren gestalten Sänger und Instrumentalisten der Musikschule gemeinsam ein Bühnenprojekt. Insgesamt sind rund 180 Akteurinnen und Akteure an dem Projekt beteiligt. Die Bühnenbilder gestaltet das Kunstprojekt der Neumühlenschule.

Karten zum Preis von 5 Euro (3 Euro für Kinder bis 12 Jahre) sind im Vorverkauf bei der Tourist-Info am Markt erhältlich (Tel. 02861/939252). Der Einlass beginnt jeweils etwa 30 Minuten vor Beginn der Aufführung. Ein 2G-Nachweis ist erforderlich. (pd/kre)