- Anzeige -

Trickfilm-Werkstatt für Kinder

Nächster Termin ist am 24. August

BORKEN. Bilder oder Gegenstände für einen Trickfilm zu bewegen und “zum Leben zu erwecken”, ist gar nicht so schwer. Das zeigt ein Mitmach-Format für Kinder von 8 bis etwa 12 Jahren, das jeden vierten Mittwoch im Monat von 15 bis 17 Uhr im 3ECK angeboten wird. Das nächste Treffen ist am 24. August. Die teilnehmenden Kinder können verschiedene Techniken wie Legetrick, Knetanimation und Brickfilm kennenlernen und selbst ausprobieren. Die Leitung hat Sonja Klann vom Fachbereich Medienkompetenz der Remigius Bücherei. Aufgrund der begrenzten Plätze ist eine Anmeldung erforderlich – per E-Mail 3eck@borken.de oder telefonisch 02861/939 665. (pd/kre)

Weitere Artikel