Die Band "MAMA Mucke" spielt morgen an den Rheder Terrassen. Foto: pd

RHEDE. Musik, Tanz und Eis umsonst bringt der „Rheder Innenstadtsommer“ am heutigen Donnerstag (5.8.). Die Band „MAMA Mucke“ präsentiert von 19 bis 21 Uhr Akustikpartyrock vor den Rheder Terrassen. Bereits ab 17 Uhr tritt die Junioren-Tanzgarde des RCC Rhede auf dem Rathausplatz auf, gegen 17.45 Uhr ein weiteres Mal an der Eventkochschule Trüffel & Bohne. Wie schon an den vorangegangenen Donnerstagen gibt es für Kinder und Jugendliche wieder die Möglichkeit auf dem Rathausplatz Bungee-Trampolin zu springen. Start um 16 Uhr. Zeitgleich ist auch das Rheder Pärchen Annette Dalhaus und Georg Nießing unterwegs. Es verteilt Eisgutscheine an die Kinder. Für eine gute Sache werben Mechtild und Werner Messing, die am Kinderbrunnen ein „E-Cargobike präsentieren. Werner Messing möchte damit 25000 Kilometer durch ganz Deutschland zurücklegen und Geld für die Gerald Asamoah Stiftung für herzkranke Kinder sammeln. Nicht zuletzt kann man sich im Rahmen des Rheder Innenstadtsommers gegen das Coronavirus impfen lassen. Von 16 bis 19 Uhr steht das „Impfmobil des Kreises Borken“ auf dem Rathausplatz. (kre)