Symbolfoto: Pixabay

HEIDEN. Ein 54-jähriger Rennradfahrer aus Südlohn verletzte sich am Montag bei einem Sturz schwer. Er war in Heiden auf der Straße Deel unterwegs, als ihn gegen 13.40 Uhr eine Bodenwelle aus dem Sattel hob und er zu Boden stürzte. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Der Schaden an dem Rennrad wird auf circa 1000 Euro geschätzt. (ots/vr)