BORKEN. Die offizielle Kulturwoche wird am Samstag beendet. Aber am Sonntag „tröpfeln“ noch zwei Veranstaltungen nach. Im FARB-Ableger in der Brinkstraße 24 gibt es von 12 bis 16 Uhr eine Offene Druckwerkstatt. Dann kann man den Druckern beim Setzen, der Kunst des Buchdrucks und beim Arbeiten an den Pressen über die Schulter schauen. Der Eintritt ist frei.

Das AkA-Camp lädt zu einem Sonntagsspaziergang in der Wasserstiege ein. Nähere Informationen dazu gibt es unter www.aka-anders.de. (kre)