Übersichtsplan: pd

BORKEN. Die Stadt Borken errichtet für die Jodocus Nünning Gesamtschule eine Parkplatzanlage für 33 PKWs hinter dem Gebäude Burloer Straße 139. Das Gelände liegt auf Höhe der Neumühlenallee zwischen Ampelkreuzung und Zufahrt zur B70. Die Arbeiten sollen am 05.Juli beginnen und bis zum Ende der Sommerferien abgeschlossen sein.

Die neuen Parkplätze sollen dem Lehrpersonal der Jodocus Nünning Gesamtschule zur Verfügung stehen, da sich mit der neuen Schulform (ehemalige Realschule) die Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer erhöht hat. Von den geplanten 33 PKW-Stellplätzen werden 24 auf einer 955 Quadratmeter großen Asphaltfläche durch weiße Markierungsstreifen kenntlich gemacht. Weitere neun Stellplätze werden auf einer neuen Fläche aus Rasengittersteinen angelegt.

Der Parkplatz ist von der Burloer Straße aus auf Höhe der Haus-Nr. 135 zu erreichen. Eine fußläufige Verbindung für das Lehrpersonal wird auf der nördlichen Seite entlang des Wohnhauses (Burloer Str. 139) entstehen. Die Herstellungskosten sind mit 90.000 Euro kalkuliert. (pd/kre)