Foto: pd

RAESFELD. Der diesjährige Kappesmarkt, vorgesehen für den 6.und 7. November, fällt aus. Das meldet heute der Ortsmarketingverein Raesfeld. Stattdessen soll es am gleichen Wochenende einen zweitägigen Herbstmarkt mit regionalen Produkten geben. Verkauft werden dann jeweils von 11 bis 18 Uhr Kohl, Gemüse, Obst und ähnlichen Produkte der Jahreszeit von heimischen Landwirten. Der Markt fällt deutlich keiner aus. Er werde sich von Beginn der Weseler Straße (Höhe Sportgeschäft Bakalorz) bis zum Rathausplatz erstrecken, so der Ortsmarketingverein.

Am morgigen Donnerstag (7.10.) von 14 bis 18 Uhr findet der letzte reguläre Monatsmarkt im Ortskern statt. Neben den Textil- und Kurzwarenhändlern sind unter anderem auch ein Blumen- und ein Gewürzhändler vertreten. Außerdem gibt es Fischbrötchen und frisch gebackenen Reibekuchen zu kaufen. (pd/kre)