- Anzeige -

Heimathaus wird eingeweiht

Heimatverein Burlo-Borkenwirthe lädt zum zweitägigen Fest

BURLO. Der Heimatverein Burlo-Borkenwirthe weiht an diesem Wochenende sein Heimathaus ein. Am Samstag um 15 Uhr erfolgt die offizielle kirchliche Einsegnung. Im Anschluss gibt es Musik mit den Kirchenchören Borkenwirthe und Burlo sowie den „Freunden der Blasmusik“. Bei Kaffee und Kuchen und Leckereien vom Grill kann man einen entspannten Nachmittag bzw. Abend verleben.

Am Sonntag startet das Festprogramm mit einem Frühschoppen um 11 Uhr. Für Unterhaltung sorgen der Männergesangsverein Burlo, due Instrumentalgruppe der KLJB Borkenwirthe und die Musikkapelle Burlo. Auch an diesem Tag ist für beste Verpflegung gesorgt.

Für das neue Heimathaus war in langjähriger Arbeit war ein altes Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert Vennweg 5 unweit des Klosters wieder aufgebaut worden. Das Objekt war in einem desolaten Zustand, dementsprechend viele Stunden steckten die ehrenamtlichen Helfer in das Projekt. Nun ist das gesamte Ensemble bestehend aus Haupthaus, historischen Remisen, einem Backhaus, Garten und Ruhebereichen aber fertig. (kre)

Weitere Artikel