Vielleicht lässt sich auch der Waldkauz erblicken. Foto: pd

VELEN. Zu einer Abendwanderung durch den Velener Tiergarten lädt die Biologische Station Zwillbrock am 26. November Eltern und Kinder ein. Viele Tiere werden zur Nachtzeit erst aktiv. Fuchs oder Waldkauz haben ihre eigenen Strategien, um sich in der Dunkelheit zu orientieren oder Beute zu machen. Dies alles gilt es zu entdecken. Unter der Leitung der Naturführerin Magdalene Heinze geht es ab 19 Uhr auf den Rundgang. Dabei wird auf ausgewiesenen Wegen das Gelände in der Dunkelheit erkundet. Für die Kinder sind Naturerlebnisspiele geplant. Treffpunkt ist am Tiergarten 6. Die Kosten betragen 12 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Kinder. Eine schriftliche Anmeldung bei der Biologischen Station ist notwendig. Informationen gibt es unter Telefon 02564/986020. (pd/kre)