- Anzeige -

Brand in der Frittierstraße

Feuerwehr an der Otto-Hahn-Straße im Einsatz

BORKEN. Zu einem Brand ist es am heutigen Mittwoch (26.1.) gegen 10.35 Uhr in einem fleischverarbeitenden Betrieb an der Otto-Hahn-Straße gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr war eine Maschine in einer „Frittierstraße“ in Brand geraten. Aus dem Gebäude quoll reichlich Rauch. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Sie konnte das Feuer schnell löschen und begann dann damit, das Gebäude zu lüften. Personen kamen nach derzeitigem Stand nicht zu Schaden. Die Polizei sperrte zwischenzeitlich ein Teilstück der Otto-Hahn-Straße. Der betroffene Betrieb hatte in der Vergangenheit bereits mehrmals gebrannt. (kre)

Weitere Artikel