Foto: AdobeStock

BORKEN. Nach längerer Pause trifft sich die Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige im Kreis Borken jetzt wieder regelmäßig. Der nächste Termin ist Dienstag, 5. Oktober, um 19 Uhr in den Räumen der Familienbildungsstätte (Fabi). Eingeladen sind Betroffene aus dem gesamten Kreisgebiet und Umgebung. Die festen Treffen finden an jedem 1. Dienstag in den geraden Monaten statt. Ferienzeiten sind ausgenommen. Eine Anmeldung unter 02861 8921200, direkt bei der Familienbildungsstätte oder per E-Mail an Pflegende-Angehoerige-Borken@wirpflegen.de ist obligatorisch. In den Räumen der Fabi gelten die 3G-Regeln. (kre)