- Anzeige -

Auf nicht zugelassenem E-Scooter unterwegs

Raesfeld. Am Montag kontrollierten Polizeibeamte gegen 15 Uhr einen 45-jährigen Dorstener, der mit einem E-Scooter den Radweg der Dorstener Straße befuhr. Der Roller ist nicht für den öffentlichen Straßenverkehr
zugelassen und zudem nicht versichert. Die Polizeibeamten untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren ein.

- Anzeige -

Es wird dazu geraten, sich beim Kauf eines solchen Rollers genau zu informieren, ob und unter welchen Bedingungen das Fahrzeug im
öffentlichen Straßenverkehr in Betrieb genommen werden darf.

Weitere Artikel