BORKEN. Bargeld hat ein unbekannter Täter am Donnerstag in Borken aus den Räumen eines Geschäftes gestohlen. Das Geschehen spielte sich gegen 19.10 Uhr an der Otto-Hahn-Straße ab: Ein Kunde betrat das Geschäft, um angeblich eine Reklamation vorzunehmen. Ein Mitarbeiter ging daraufhin zu dem Mann, der sich im Verkaufsraum befand. Nach ersten Erkenntnissen nutzte ein zweiter Unbekannter diesen Moment aus: Der Täter suchte unbemerkt die Büroräume auf. Unterdessen verließ der unbekannte Kunde das Geschäft und rannte weg. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass aus dem Büro eine Geldtasche gestohlen worden war. Der Mitarbeiter beschreibt den Kunden wie folgt: circa 1,75 Meter groß, dick, circa 40 Jahre alt, dunkel gekleidet, schwarzer Mundschutz. Die Kripo in Borken bittet um Hinweise unter Tel. (02861) 9000. (pd)

Anzeige