„Wilder Samstag“ für die ganze Familie

Unter anderem können sich Groß und Klein im Bogenschießen versuchen. Foto: Pixabay/Londoner

Borken. Der „Wilde Samstag“ ist ein erlebnisreicher Tag für Eltern und Kinder ab sechs Jahren. Zeit füreinander haben und gemeinsam mit anderen Eltern und Kindern außergewöhnliche Abenteuer in der Natur erleben. Als Team Aufgaben und Herausforderungen bestehen, Bogenschießen, Strickleiterklettern, schnitzen und den Tag gemeinsam am Lagerfeuer mit Stockbrot ausklingen lassen (Hinweis: Bitte bringen Sie selber Getränke und einen Mittagssnack für das gemeinsame Picknick mit. Die Anmeldung erfolgt über die erwachsene Begleitperson. Sollten Sie mit mehr als einem Kind oder einer zusätzlichen erwachsenen Begleitperson an dem Tag teilnehmen wollen, kontaktieren Sie uns bitte).
Die Veranstaltung findet am 29. September (Samstag), von 10 bis 16 Uhr statt. Treffpunkt ist der Kletterwald Borken (Materialausgabe), Pröbstinger Busch 16.
Anmeldungen sind in der Geschäftsstelle der VHS Borken und in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden und Raesfeld möglich sowie im Internet unter www.vhs.borken.de.