Weinfest auch 2019

Deutsche Winzer kommen wieder nach Borken

Aktuell sind Sommerferien, viele genießen den Urlaub und das heiße Wetter lädt zum Sonnenbaden, zum Schwimmen und zum Grillen ein. Das Borkener Stadtmarketing ist auch in den Sommerferien fleißig und plant seit Wochen schon die nächsten Highlights für das Jahr 2019. Neben dem neuen „Stadtstrand 2019“ und weiteren Veranstaltungen, wird im nächsten Jahr natürlich auch wieder das „Borkener Weinfest“ stattfinden.

Start ist am Donnerstag, 13. Juni 2019, gemeinsam mit dem Feierabendmarkt um 15 Uhr am Kirchplatz. In bewährter Form und gemütlicher Atmosphäre stellen auf dem Kirchplatz der St. Remigius Kirche Winzer aus verschiedenen Anbaugebieten aus.

Es werden ausschließlich Weine aus deutschen Anbaugebieten präsentiert, von der Weinregion Pfalz, Rheinhessen über die Mosel und Nahe bis Baden-Württemberg. Die einzelnen Winzer werden vor dem Weinfest noch im Internet auf www.borken.de und auf der städtischen Facebookseite https://www.facebook.com/pg/BorkenStadtverwaltung/ bekannt gegeben und vorgestellt.

Ein buntes Rahmenprogramm mit Musik und Spaß und Spiel für Kinder sorgt für Stimmung. Für das leibliche Wohl wird mit einem sehr vielfältigen Angebot von verschiedensten Spezialitäten wie Antipasi-Tellern, Käseplatten und Flammkuchen gesorgt. Kaffeespezialitäten runden das kulinarische Angebot ab.

Das „Borkener Weinfest 2019“ öffnet:
– Donnerstag, den 13. Juni 2019 von 15.00 – 22.00 Uhr,
– Freitag, den 14. Juni 2019 und Samstag, den 15. Juni 2019 von 16.00 – 24.00 Uhr,
– Sonntag, den 16. Juni 2019 von 12.00 – 19.00 Uhr.

 

- Anzeige -