- Anzeige -

Wechsel bei Sparkasse Gemen

Sabine Heinisch leitet jetzt das Beratungscenter

GEMEN. Sabine Heinisch heißt die neue Leiterin des Beratungscenters in der Gemener Filiale der Sparkasse Westmünsterland. Sie folgt auf Alexander Hein, der eine neue Aufgabe innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe übernimmt.

Sabine Heinisch ist seit 21 Jahren für die Sparkasse tätig und hat hier ihre Ausbildung zur Bankkauffrau und Fortbildung zur Sparkassen-Fachwirtin erfolgreich absolviert. Vor ihrer neuen Tätigkeit in Gemen hat die Borkenerin das Beratungsteam in der Hauptstelle in der Wilbecke geleitet.

„Ich freue mich sehr darauf, noch mehr Gemenerinnen und Gemener persönlich kennen zu lernen“, so Heinisch. Ihr sei wichtig, die Kundinnen und Kunden in allen Geldangelegenheiten individuell zu beraten. Mit einem gut ausgebildeten und motivierten Team, modernen Finanzdienstleistungen und dem Rückhalt des größten regionalen Kreditinstituts seien alle Voraussetzungen gegeben. (pd/kre)

Weitere Artikel