“V’stärker aus!”

Konzert von Thomsa Godoj am 5. Dezember (Donnerstag) um 20.30 Uhr im Rheder Ei.

Thomas Godoj steht für große Fannähe. Foto: PF

Rhede. Gute Traditionen soll man beibehalten: Bereits zum vierten Mal macht Thomas Godoj im Winter die Verstärker aus und geht auf Akustik-Tour. Laut, leise, hart und zart – Thomas Godoj hat viele Facetten. Im Mai 2018 veröffentlichte er mit “13 Pfeile” sein bislang härtestes Album. Nun wird er zeigen, dass seine Songs auch leise funktionieren. Godojs Ausnahmestimme und seine fesselnde Bühnenpräsenz wird nur von zwei Gitarristen begleitet. Sie präsentieren vollkommen neue Versionen der “13 Pfeile”-Songs. Natürlich wird die Setlist auch voll von Klassikern wie “Helden gesucht” oder “Dächer einer ganzen Stadt” sein.

“V’stärker aus!” steht für Godoj pur – ohne überflüssige Showeffekte – mit echten Herzblutmusikern

Thomas Godoj wird begleitet von seinem langjährigen Gitarristen Thomas Spindeldreher und dem preisgekrönten Fingerstyle-Gitarristen Timo Brauwers. Im Zentrum steht immer Godojs warme und kraftvolle Stimme. Ein Abend zwischen Power und Gänsehaut. Garantiert intensiv und intim.

Karten für das Konzert am 5. Dezember (Donnerstag) im Rheder Ei, Rathausplatz 9, gibt es ab sofort im im Bürgerbüro Rhede, Rathausplatz 9, Tel. 02872/930100) für 25 Euro und bei www.eventim.de sowie www.adticket.de (zzgl. Vorverkaufsgebühren).