Verkehrsumlegung an der Baustelle „Kreisverkehr Heidener Straße“

Ab dem kommenden Montag (18. Februar) wird nach dem Berufsverkehr mit der Verkehrsumlegung in den neuen, dann teilweise hergestellten Kreisverkehr begonnen.

In der kommenden Woche wird der Verkehr auf die linke Seite des Kreisverkehres verlegt. Foto: V. Rickert

Borken. Die Bauarbeiten am Kreisverkehr Heidener Straße sind soweit fortgeschritten, dass am kommenden Montag (18. Februar) nach dem Berufsverkehr mit der Verkehrsumlegung in den neuen, dann teilweise hergestellten Kreisverkehr begonnen wird.

Das bedeutet:

  • In Fahrtrichtung Heiden wird der Verkehr links am Kreisverkehr vorbeigeführt.
  • Der Verkehr von der Wilbecke kommend wird ebenfalls links in den Kreisverkehr geführt.
  • Die Einfahrt aus dem Kreisverkehr auf den Parkplatz Kaufland ist dann bis Ende Mai 2019 (Bauende) nicht mehr möglich. Der alte „Ast“ wird somit abgebunden.
  • Die Zufahrt zum Kaufland-Parkplatz erfolgt über die neue Ein- und Ausfahrt aus der „Wilbecke“.
  • Die Wilbecke bleibt zunächst an die Heidener Straße angeschlossen.

Die Umleitungen sind entsprechend beschildert.