Tiefbauarbeiten am Kanalnetz in Gemen

Die Maßnahmen beginnen am 24. April und dauern voraussichtlich drei Monate.

Borken. Am 24. April beginnen im Auftrag der Stadt Borken Tiefbauarbeiten am Kanalnetz in Gemen, die insgesamt voraussichtlich maximal drei Monate dauern.

Im Einzelnen handelt es sich um folgende Maßnahmen:

  • Schleiermacherstraße von Grundstück Nr. 21 nach Norden
  • Weseker Landweg von Grundstück Nr. 21 nach Norden
  • Weseker Landweg von Grundstück Nr. 45 nach Osten
  • Wittekindstraße südlich Grundstück Nr. 21
  • Am Korott zwischen Grundstück Nr. 33 und Augustin-Wibbelt-Straße
  • Am Korott zwischen Grundstück Nr. 57 und Brümmerstraße
  • Weremboldstraße südlich Grundstück Nr. 14 bis zum Spielplatz

Die aufgeführten Teilbereiche werden ganz oder teilweise gesperrt.

Für die auftretenden Behinderungen bittet die Stadt Borken die Verkehrsteilnehmer und unmittelbar betroffenen Anwohner um Verständnis. Die Stadt Borken und das bauausführende Unternehmen, die Fa. Plate GmbH, sind bemüht, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.