BORKEN. Offenbar gescheitert ist ein Einbruchsversuch am Doktorskamp. Die Bewohner eines Hauses am Doktorskamp waren in der Nacht zu Sonntag (9.1.) gegen 2.00 Uhr auf einen Mann aufmerksam geworden, der sich im Garten aufhielt. Ehe sie ihn ansprechen konnten, entfernte sich dieser. Am nächsten Morgen entdeckten die Geschädigten, dass sich jemand an ihrer Terrassentür zu schaffen gemacht hatte. Der ungebetene nächtliche Besucher hatte eine schwarze Arbeitshose mit Reflektorstreifen getragen und schwarze Schuhe. Die Polizei bittet um Hinweise an die Kripo in Borken: Tel. (02861) 9000. (pd/kre)