- Anzeige -

Sommerführung durch den Stadtpark

Natur- und Landschaftsführerin Doris Gausling informiert

BORKEN. Am Samstag, 16. Juli, findet die nächste Führung im Rahmen der “Vier-Jahreszeiten-Klimaführungen” der Stadt statt. Passend zur Jahreszeit steht bei der Sommerführung durch den Stadtpark die biologische Vielfalt im Fokus: Alte Baumbestände, die bunte Blütenpracht in Beeten am Wegesrand, die fließenden Lebensadern Borkener Aa und Döringbach und die Wiesenflächen vor den Vennegärten bilden vielfältige Lebensräume mitten in der Stadt. Jede Landschaft hat ihre Eigenarten – so auch der herrliche Stadtpark Borken!

Die Exkursion durch den Borkener Stadtpark wird von der Natur- und Landschaftsführerin Doris Gausling geleitet und dauert etwa zwei Stunden. Aktuell sind noch einige Tickets verfügbar. Treffpunkt ist um 14 Uhr der Wedemhoveturm “Am Sengelgraben”. Die Kosten für die Teilnahme betragen 5 Euro, für Kinder unter 12 Jahren ist die Teilnahme kostenlos. Tickets gibt es in der Tourist-Information im FARB zu kaufen.

Zum Hintergrund: Gemeinsam mit der Natur- und Landschaftsführerin Doris Gausling organisiert die Fachabteilung Klimaschutz und Nachhaltigkeit der Stadt Borken im Jahr 2022 insgesamt vier Wanderungen zum Thema Klimawandel im Verlauf der Jahreszeiten. (pd/kre)

Weitere Artikel