Ehrenamtliche aus Gemen verkaufen am 20. März wieder Secondhand-Kleidung. Foto: pd

Aktuelle Mode von und für Männer und Frauen

Borken-Gemen. Kein Platz für die neue Frühjahrsmode? Lust auf aktuelle Kleidung zu günstigen Preisen? Die „For You Jugendbörse“ aus Gemen lädt am Freitag, 20. März, wieder zu einer Secondhandbörse ein. In der Halle der Midlife Company (Hansestraße 42 in Borken) werden dann in der Zeit von 16 bis 20 Uhr aktuelle, gebrauchte Frühjahrs- und Sommerartikel (Größe XS bis XL) verkauft. Auch Schuhe und Taschen sowie Schmuck, Gürtel und Krawatten werden angeboten.

Verkaufen kann jede und jeder. Nummern, mit denen die Artikel zuhause ausgezeichnet werden sollen, gibt es bei Jutta Meis ( Telefon 02861/64127), Dorothee Claar (02861/63057) und Brigitte Gorski (02861/903430). Die in Klappkisten sortierten Teile können dann am Mittwoch, den 18.03. zwischen 19 und 21 Uhr und am Donnerstag, den 19.03. von 9 bis 11 Uhr in der Midlife Company abgegeben werden. Den Verkauf am Freitag übernimmt das ehrenamtliche Team. Am Samstag werden von den verkauften Artikeln 90 Prozent der selbst bestimmten Preise wieder ausgezahlt. Zehn Prozent der Gewinnsumme erhalten die Schulen und Jugendeinrichtungen in Borken.

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass die Börse immer sehr gut besucht wird. Sie empfehlen den Käufern, die sich nicht gleich zu Beginn ins „Getümmel“ stürzen möchten, erst in der letzten Stunde einzukaufen. Aktuelle Markenartikel zu Schnäppchenpreisen gebe es auch noch bei Börsenende. Weitere Infos zur Börse findet man im Internet unter www.foryou-gemen.de. (pd/kre)