Foto: pd

RAMSDORF. Am Sonntag, den 5. September 2021, verwandelt sich der Burgplatz wieder in eine große Freiluft-Buchhandlung. Von 11 bis 18 Uhr kann auf dem Büchermarkt ausgiebig nach neuem Lesestoff Ausschau gehalten werden. Die Veranstaltung wird von einem verkaufsoffenen Sonntag begleitet. Die Geschäfte öffnen ab 13 Uhr.

Rund 50 Buchhändler und Privatverkäufer bieten ihre Ware an – vom reich bebilderten Kinderbuch über vergriffene Fachliteratur bis hin zu echten, bibliophilen Kostbarkeiten. Außerdem gibt es Zeitschriften, Comics, Postkarten, Kassetten, Spiele, Puzzles und vieles mehr zu erstehen. Pianist Josef Barnickel sorgt für musikalische Unterhaltung. (kre)