Schlechte Ernährung macht depressiv

Die Ergebnisse einer Langzeitstudie an der kanadischen Universität Toronto zeigen auf, dass unserer Ernährung nicht nur Einfluss auf Körper und Fitness hat, sondern auch auf die Psyche. Nach den Studienergebnissen sollen Frauen, die weniger als zwei Portionen Obst und Gemüse täglich essen, ein höheres Risiko für Depressionen aufweisen. Auch Konsum von salzigen Snacks, Schokolade und purem Fruchtsaft soll sich negativ auf die psychische Verfassung auswirken. Bei Männern zeigte sich innerhalb der Studie eine höhere Wahrscheinlichkeit für depressive Verstimmungen, wenn sie öfter Schokolade und wenig Obst und Gemüse verzehrten.

Obst und Gemüse mindern Stress

Die Wissenschaftler vermuten, dass die wertvollen Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse für den positiven Effekt verantwortlich sind. Denn Mineralstoffe wie Magnesium, Zink, Selen und verschiedene Vitamine verringern die Konzentration des sogenannten C-reaktiven Proteins (CRP) im Blutplasma. Dies ist ein Marker für Entzündungen, der mit Depressionen in Zusammenhang stehen soll. Weiterhin sollen Antioxidanzien wie Vitamin C, Vitamin E und Folsäure den Effekt von oxidativem Stress auf die mentale Gesundheit reduzieren.

Gutes Fett ist gut für die Psyche
Zudem soll sich nach Angaben der Forscher auch ein höherer Konsum von Omega-3-Fettsäuren (z. B. aus Rapsöl) positiv auf die Psyche auszuwirken, da sie die Fließfähigkeit und Zusammensetzung der Zellmembran und dadurch die Freisetzung der Botenstoffe Serotonin und Dopamin im Gehirn positiv beeinflussen sollen.

Basis für weitere Forschungen
Diese Ergebnisse werden als Ausgangspunkt für weitere Forschungen angesehen, da neben der Ernährung noch viele weitere Faktoren mit der psychischen Gesundheit in Zusammenhang stehen. In weiteren Studien wollen sie die vielschichtigen Wechselwirkungen und biologischen Mechanismen weiter erforschen. Daher geben die bisherigen Resultate lediglich Hinweise, was der Psyche guttun könnte.

Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie sind Ihnen wichtig? In dem Magazin „…Gesundheit!“ – einem unserer HALLO-Sonderprodukte – finden Sie weitere Themen rund um das Thema Gesundheit für Familien, Singels, Berufstätige, Kinder und Senioren, regionale Veranstaltungstermine und auch Expertentipps aus der Region. „…Gesundheit!“ – das Magazin aus der Region für die Region – immer informativ, immer kompetent. Die aktuelle „…Gesundheit!“-Ausgabe ist Ende August erschienen und liegt an vielen Stellen in Borken und Umgebung aus. Auf unserer Website finden Sie die aktuelle Ausgabe auch als PDF-Download.