- Anzeige -

Radfahrerin erfasst

Bei Einfahrt in Kreisverkehr übersehen

BORKEN. Leichte Verletzung erlitt am Samstag eine Pedelecfahrerin aus Borken im Kreisverkehr Heidener Straße/Bahnhofstraße. Sie befuhr gegen 15.15 Uhr den dortigen Radweg, als sie von einer 60-jährigen Autofahrerin aus Borken erfasst wurde. Diese war aus Richtung Heiden kommend in den Kreisverkehr eingebogen und hatte dabei die Pedelecfahrerin übersehen. Die leichtverletzte Frau wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. (pd/kre)

Weitere Artikel