Naturerlebnis auf der Aa

Mehrgenerationenangebot einer Kanutour auf der Aa in Gemen am 13. April (Samstag) von 19 bis 21.15 Uhr.

Die Kanutour auf der Aa ist für Groß und Klein geeignet. Foto: VHS

Borken. In Kooperation mit dem Jugendwerk Borken e.V. bietet die VHS eine Kanutour auf der Gemener Aa an. Mit dem Kanu erleben die Teilnehmenden dieses Angebotes die Natur auf der Aa. Alleine die Aa mit dem Boot zu befahren ist schon ein spannendes Abenteuer für die ganze Familie. Komplett wir das Erlebnis, wenn man nur spärlich beleuchtet in die Dämmerung fährt. Die Fahrt ist konzipiert für alle Generationen. Als Mehrgenerationsangebot können aber auch Erwachsene mit einem Kind zusammen als Tandem teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt in diesem Fall über die erwachsene Person. Das Mindestalter der Kinder beträgt acht Jahre, daneben wird die Schwimmfähigkeit der Teilnehmenden vorausgesetzt. Die Tour findet am 13. April (Samstag) von 19 bis 21.15 Uhr statt. Treffpunkt ist der Jugendtreff Christus König, Freiheit 16 in Gemen. Die Anmeldung erfolgt über die erwachsene Person. Die Kosten für die Kinder werden vom Mehrgenerationenhaus getragen. Anmeldungen sind in der Geschäftsstelle der VHS Borken und in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden und Raesfeld möglich sowie im Internet unter www.vhs.borken.de.