Ein Blick in die Ausstellung „Sighard Gille – Schwinden“ im Saal des FARB. Foto: pd

BORKEN. Passend zum 80. Geburtstag des Künstlers Sighard Gille (*25.02.1941) bietet das FARB Forum Altes Rathaus Borken an diesem Freitag, den 26.02., um 16 Uhr noch mal eine virtuelle Führung durch die aktuelle Ausstellung “Schwinden” im historischen Saal des FARB an. Die Gastausstellung des Kunstvereins artline und mehr e. V. hängt nur noch bis zum 07.03.2021 im FARB. Auf diese virtuelle Weise haben Interessierte nochmal die Chance, die Präsentation zu bewundern und gleichzeitig Hintergrundinfos zu den Werken und zum Künstler zu erfahren.

Anzeige

In einer ca. halbstündigen Zoom-Konferenz führt FARB-Leiterin Dr. Britta Kusch-Arnhold live durch die Ausstellung. Für eine Teilnahme an der digitalen Führung einfach eine E-Mail an info@farb.borken.de schreiben. Der Online-Link zur Führung wird dann zugeschickt. Oder sich auf www.farb.borken.de bzw. über die sozialen Netzwerke über Zugangsdaten informieren. (pd/kre)