Foto: pd

BORKEN. Der Remigiussonntag 2021 findet statt und zwar am 31. Oktober. Das meldet die Stadtverwaltung. Ab 11 Uhr gibt es einen großen Bauernmarkt auf dem Marktplatz, ab 13 Uhr öffnen die Geschäfte in der Innenstadt und im Gewerbegebiet Ost. In der Otto-Hahn-Straße steht unter anderem eine „Geisterbahn“ für Kinder. Im Stadtpark gibt es Unterhaltung für Familien mit viel Musik, Zauberei und Jonglage. Durch die Entzerrung der Veranstaltungsorte ist nicht mit mehr als 2500 Besuchern an einer Stelle zu rechnen. Die Stadt Borken verzichtet daher gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung auf das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung, bittet aber um umsichtiges Verhalten.

Aktionsflächen

  • Innenstadt: Eine verkaufsoffene Innenstadt, der Bauern- und Kunsthandwerkermarkt sowie viele weitere Attraktionen warten auf Sie und Ihre Familie!
  • Stadtpark: Im Borkener Stadtpark erwarten Sie Kinderspielzelt, Spiel, Spaß und Action – ganz besonders für Familien und unsere kleinen Gäste!
  • Gewerbegebiet Ost. An der Otto-Hahn-Straße und der Landwehr präsentieren die Gewerbetreibenden einen Handwerkermarkt, Streetfood und Kinderbelustigung an mehreren Standorten.

(pd/kre)