BORKEN. Nach vielen Absagen ist am 8. Juni in der Zeit von 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr wieder Krammarkt auf dem Borkener Marktplatz. Allerdings gibt es noch einige Einschränkungen. Die Anzahl der Händler ist auf ca. 35 reduziert. Um den Markt durchführen zu können, dürfen die Besucherinnen und Besucher den Markt nur mit Mundschutz betreten. Außerdem gilt die Abstandsregel von 1,5 m. (pd//kre)