Neue und alte Amtsträger bei der Instrzumentalgruppe der KLJB Borkenwirthe. Foto: pd

BORKENWIRTHE. Im Rahmen ihrer Generalversammlung an Allerheiligen im Vereinheim „Büdeken“ hat die Instrumentalgruppe der KLJB Borkenwirthe ihren 1. Vorsitzenden Christian Ehling wiedergewählt. Gleiches gilt für seinen Stellvertreter Jürgen Becker und zahlreiche weitere Amtsträger. Jennifer Tüshaus wurde in ihrem Amt als Jugendvertreterin bestätigt und erhält dabei Unterstützung von Maria Lansmann-Niehaus. Als neue Pressewartin löste Sophia Vornholt Ellen Robers ab. Nach ausführlichen Berichten wurde der Vorstand von den 61 anwesenden Vereinsmitgliedern entlastet.

Ein Ausblick in das kommende Jahr 2022 verbreitete Vorfreude bei den Musikerinnen und Musikern. Im September des nächsten Jahres steht eine Fahrt nach New York zur Steubenparade auf dem Programm. Der nächste wichtige Termin ist jedoch zunächst das Jahresabschlusskonzert in der Turnhalle Borkenwirthe am 04. Dezember. Hierzu lädt die Instrumentalgruppe herzlich ein.