BORKEN. Beim Auffahren auf die B67 ist es am Dienstag in Borken zu einer Kollision zweier Fahrzeuge gekommen. Eine 29-Jährige wollte gegen 07.30 Uhr von der B 70 kommend mit ihrem Auto in Richtung Münster auf die B 67 auffahren. Dabei stieß die Velenerin mit dem Wagen einer 25 Jahre alten Autofahrerin aus Borken zusammen – diese war auf der B 67 in Richtung Münster unterwegs. Per Rettungswagen kamen beide Fahrerinnen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Ihre Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 5.500 Euro. (pd)

Anzeige