Junioren des Dragonboat-Club Borken erfolgreich in Minden

Vorbereitungen der Jugend-Nationalmannschaft Kanu-Drachenboot des DKV und DDV zur Europameisterschaft in Moskau laufen auf Hochtouren.

Die jungen Sportler des Dragonboat-Club Borken e.V. Niklas Dowe, Christian Höing und Dominik Vering kommen von der Drachenboot-Regatta beim KSG Minden mit TOP-Platzierungen wieder zurück.

Zwei mal Platz 1 und zwei mal Platz 2, sowohl im 5-Bank als auch im 10-Bank über die Kurzstrecke 300 Meter als auch auf der Mittelstrecke über 2000 Meter. Die vielen Trainingslager u.a. auch beim Kanuclub Witten tragen offenbar Früchte. Das Juniorenteam um Konstantin Kramp (Jugendnational-Trainer des Deutscher Kanu-Verband und Deutscher Drachenboot Verband e.V.) konnte sich in einer tollen Form auf der Weser der starken Konkurrenz vorstellen und lieferte auch noch die schnellste Rennzeit ab.

Niklas Dowe, Christian Höing und Dominik Vering