Ina Grave freut sich, zahlreiche Kundinnen und Kunden in ihrem Atelier „Ina“ in der Mühlenstraße 4 begrüßen zu dürfen. Foto: pd

BORKEN. Die Borkenerinnen und Borkener dürfen sich über ein weiteres Einzelhandelsangebot in der Innenstadt freuen. In der vergangenen Woche hat in der Mühlenstraße 4 Ina Grave ihren Laden eröffnet.  Bei “Ina” sind handgemachte Papierwaren, Schmucksachen aus dem eigenen Atelier, Accessoires und ausgewählte modische Besonderheiten kleiner Labels zu finden. Graves Motto: “Es sind die schönen Dinge, die uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern.”

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Borken freut sich, dass die Innenstadt um ein weiteres individuelles Einzelhandelskonzept ergänzt und bereichert wird. Auch diese Vermietung kam im Rahmen des Förderprogramms zur Stärkung der Innenstädte zustande. Nähere Informationen zum “Atelier Ina Grave” gibt es unter https://www.atelier-ina-grave.de. (pd/kre)