In zehn Minuten zur Ausbildungsstelle…

Anmeldungen zum 6. Azubi-Speed-Dating in Borken am 19. Juni (Mittwoch) sind ab sofort für Unternehmen möglich.

Grafik: Stadt Borken

Borken. Nach dem positiven Feedback des Azubi-Speed-Datings in Borken im vergangenen Jahr möchte die Wirtschaftsförderung der Stadt Borken mit dem 6. Azubi-Speed-Dating Unternehmen wieder bei der Suche nach geeigneten Auszubildenden unterstützen. Das 6. Azubi-Speed-Dating findet am 19. Juni (Mittwoch) von 9 Uhr bis 13 Uhr, in der Stadthalle Vennehof statt.

“Das Azubi-Speed-Dating hat sich in den letzten 5 Jahren so gut etabliert, dass sich in diesem Jahr sicher noch mehr Unternehmen und Schulen am Azubi-Speed-Dating beteiligen werden”, so Katrin Damme, Wirtschaftsförderin der Stadt Borken optimistisch.

Unternehmen sowie Schüler haben wieder die Möglichkeit sich im Zehn-Minutentakt ganz unkonventionell und in lockerer Atmosphäre kennenzulernen. Mit Ablauf der Sanduhr kommt der nächste Bewerber. “Wir sehen das Azubi-Speed-Dating als sehr gute Möglichkeit für die Firmen, sich den jungen Menschen zu präsentieren und Fachkräfte zu gewinnen”, erklärt Katrin Damme.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist sowohl für die Unternehmen wie auch für die Schüler kostenfrei. Unternehmen brauchen sich nur online anmelden und mitmachen. Weitere Informationen zum Speed-Dating sowie zum Anmeldeverfahren gibt es im Internet unter www.borken.de/wirtschaft oder bei Katrin Damme via E-Mail an katrin.damme@borken.de und telefonisch unter Tel. 02861/939-343.