„Ich nehm‘ schon zu, wenn andere essen“

Leseshow mit Nicole Staudinger am 5. April 2019 (Freitag) um 20 Uhr, im Burgsaal in Ramsdorf.

Nicole Staudinger erzählt mit viel Witz, wie sie es geschafft hat, abzuspecken. Foto Kristina Malis

Velen. „Leider habe ich keine Unverträglichkeiten. Und ich mag alles, Süßes wie Herzhaftes. Am liebsten im Wechsel. Warum es diesmal trotzdem klappte? Weil ich mir keine unrealistischen Ziele mehr setzte“, so Nicole Staudinger. Diäten liegen schwer im Magen: Kalorienzählen, Genussverzicht und am Ende der Jo-Jo-Effekt, kaum eine Frau kennt nicht die Krux mit dem Abnehmen. „Ich nehm‘ schon zu, wenn andere essen – Wie ich trotz sieben Millionen Ausreden 30 Kilo verlor“ – diesen Titel trägt das zuletzt von der als „Schlagfertigkeitsqueen“ bekannt gewordenen Schriftstellerin veröffentlichte Buch. Am 5. April (Freitag) um 20 Uhr, präsentiert Nicole Staudinger im Burgsaal Ramsdorf ihr neuestes Werk und erzählt mit viel Witz und Selbstironie, wie ihr nach jahrzehntelangen Diätniederlagen endlich das Abnehmen gelang. Karten für die Lesung gibt es im Vorverkauf zum Preis von zwölf Euro in den Bürgerbüros in Velen und Ramsdorf, in der Andreasbücherei der Stadt Velen und in der Buchhandlung „Siebzehn56“. An der Abendkasse kostet der Eintritt 15 Euro.