Foto: AdobeStock

GEMEN. Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von circa 20.000 Euro – so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, zu dem es am Freitag in Borken-Gemen gekommen ist. Die Polizei schildert den Unfall wie folgt: Ein 49 Jahre alter Autofahrer befuhr gegen 15.05 Uhr den Wakelkamp in Richtung Beethovenstraße. Aus ungeklärter Ursache kam der Borkener nach links von der Fahrbahn ab und prallte ungebremst gegen ein parkendes Fahrzeug. Die Wucht des Aufpralls schob das Auto gegen einen Baum. Der verletzte Borkener wollte eigenständig einen Arzt aufsuchen. (pd/kre)