Ganz in Weiß

"Diner en Blanc 2018" am kommenden Sonntag (15. Juli) ab 15 Uhr, auf dem Borkener Marktplatz

Die Stadt Borken und das Organisationsteam der "Borkener Fanmeile" laden am Sonntag herzlich zum "Diner en blan" ein. Foto: Fotolia

Borken. Schlemmen im Freien auf dem Borkener Marktplatz, ganz in Weiß gekleidet und eine edel dekorierte Tafel – das „Diner en blanc“ ist das mit Abstand schönste Picknick der Stadt.

Wichtig beim Diner en Blanc 2018 in Borken:

Alle Teilnehmer sollen komplett weiß gekleidet sein. Stühle, Tische, Tischdecken, Picknickdecke, Geschirr (selbstverständlich aus Porzellan), Gläser, sonstige Utensilien und natürlich Getränke sowie Essen werden von den Teilnehmern mitgebracht. Wichtig: Bitte eine Mülltüte für eventuell anfallenden Müll nicht vergessen. Die Farbe ist egal!

Vorsorglich wurden durch das Organisatorenteam Getränke, ein WC-Wagen und für circa 250 Personen auch Sitzmöglichkeiten vor Ort besorgt. Veranstalter ist die Stadt Borken und das Team der „Borkener Fanmeile 2018“.

Schönes Wetter ist bestellt! Die Stadt Borken freut sich auf zahlreiche Besucher. Der Eintritt ist frei.

- Anzeige -