WESEKE. Wie Michael Knuf auf seiner Facebookseite mitteilt, wird er seine Fleischerei in Weseke nach fast 54 Jahren zum 1. März 2021 schließen. “Ich danke Ihnen für die langjährige Treue und auch meinem Team danke ich von ganzem Herzen für die Unterstützung und ihr Verständnis”, so der Metzgermeister weiter.
Abschließend berichtet er von einer neuen Herausforderung, der er sich in naher Zukunft stellen möchte und hofft, “Sie bald in neuer Umgebung für unsere selbst hergestellten Produkte begeistern zu können”.

Anzeige