Einmaliges Gospelerlebnis

Konzert mit den "New York Gospel Stars" am 27. Februar (Mittwoch) um 20 Uhr, in Borken.

Die "New York Gospel Stars" kommen im Rahmen ihrer großen Deutschland-Tournee auch nach Borken. Foto: Makis Foteinopoulos

Borken. Sie haben bereits zehn Jahre Bühnenerfahrung in Deutschland gesammelt und im vergangenen Jahr ihr großes Jubiläum gefeiert. Für alle Gospelfans gibt es gute Neuigkeiten: die “New York Gospel Stars” werden auch in Zukunft ihre Gabe mit den deutschen Zuschauern teilen. Amerikanischer Gospel: Im Mittelpunkt der Gospelmusik steht deren Botschaft – die „Gute Nachricht“. Damit ist in diesem Fall die gute Nachricht Jesus Christi gemeint, sowie die Erlösung aller Menschen durch ihn. Gerade dieser Kern der Botschaft, die bedingungslose Liebe Gottes, macht den Gospel zu einer Musik, die Hoffnung, Vergebung und Liebe ausstrahlt und den Menschen dadurch Kraft gibt. Die New York Gospel Stars wissen durch ihre jahrelange Erfahrung ganz genau, wie dieser Kern auch im Besonderen dem deutschen Publikum verständlich überbracht werden kann. Denn selbst wer die Sprache nicht spricht, der versteht die Botschaft durch das übermittelte Gefühl und die Atmosphäre ganz sicher.

Nähe zum Publikum

Bei den New York Gospel Stars darf allerdings auch der Humor, die Nähe zum Publikum sowie dessen Integration nicht fehlen. Die einzigartige Mischung aus tiefster Emotion und dieser Ausgelassenheit machen den Abend zu einem einmaligen Gospelerlebnis! Auch nach dem eigentlichen Konzert selbst haben alle Zuschauer die Möglichkeit, sich mit den Chormitgliedern persönlich auszutauschen, was für die Sänger immer eines der schönsten Erlebnisse des Konzertes ist. Karten für das Konzert in der Stadthalle Vennehof am 27. Februar (Mittwoch) um 20 Uhr, gibt es im Vorverkauf ab 27,95 Euro im Internet unter www.lb-events.de, telefonisch unter Tel. 0234/9471940 und an allen bekannten Vorverkaufs-Stellen.