Der OBI-Gartenplaner macht Gartenträume wahr

Gartenexperte Dustin Fasselt vom OBI Baumarkt Borken steht den Kunden gerne bei der Gestaltung ihres Gartens mit Hilfe des OBI-Gartenplaners beratend zur Seite. Fotos: V. Rickert

-Anzeige-

Borken. Wünschen auch Sie sich einen Garten zum Genießen, Entspannen und Wohlfühlen? Dann finden Sie in den Gartenexperten des OBI Baumarktes Borken kompetente Partner an Ihrer Seite, die Ihnen mit Hilfe des OBI-Gartenplaners schnell, unkompliziert und vor allem kostenlos dabei helfen, Ihren Wunschgarten zu realisieren. „Ob Neubau oder Renovierung – das OBI-Gartenplaner-Programm bietet für jede Fläche und Idee die passenden Optionen“, berichtet Gartenberater Dustin Fasselt und ergänzt: „Die Kunden können dabei aus unzähligen Materialien und Gestaltungsmöglichkeiten der Kategorien Terrassen, Hochbeet, Zaun/Sichtschutz, Beet, Hecke, Gabione, Gartenhaus und Pool sowie Balkon, Sitzplatz, Mauer, Vorgarten, Überdachung und Sonnenschutz oder auch Teich wählen und vergleichen.“ Inspirationen für die Auswahl der Werkstoffe bietet die große Muster-Ausstellung. Hier findet man viele verfügbare Materialien im Original, die man anfassen und begutachten kann.

In der Musterausstellung kann man viele der verfügbaren Materialien im Original begutachten.

In wenigen Schritten zum Traumgarten

„Bei allen Projektschritten, von der Erstellung der Planungsunterlagen, der detaillierten Aufbauanleitung bis zur Zusammenstellung der Materialien, sind wir gerne behilflich“, betont Dustin Fasselt. „Man kann vor einem Besuch bei uns übrigens bereits online unter www.obi.de/gartenplaner Gestaltungsideen sammeln und selbst konfigurieren oder einfach direkt zu uns kommen“, so Dustin Fasselt. Für die gemeinsame Planung mit dem Gartenplaner vor Ort sei es wichtig, die genauen Maße der Arbeitsfläche zu wissen und optimalerweise auch Fotos des Areals mitzubringen, um Besonderheiten, wie beispielsweise Höhenunterschiede, bei der Mengenberechnung direkt berücksichtigen zu können. Auch für weitere Gartenthemen, wie unter anderem Außenbeleuchtung, Carport, Bewässerung, Gewächshaus, Mähroboter oder Weg und Stellplatz erhält man im OBI Baumarkt Borken eine fachkundige Beratung. „Aktuell sind vor allem Bewässerungssysteme oder Mähroboter gefragt, die sich über eine App via Smartphone steuern lassen“, weiß Dustin Fasselt zu berichten. So hätten sich die smarten Steuerungssysteme, die man bereits vom Smart Home kennt, inzwischen auch in der Gartenpflege- und Unterhaltung etabliert.

Ob Steinplatten, Terrassendielen oder Zaunelemente: ein Rundgang durch die Musterausstellung bietet zahlreiche Inspirationen.

Selber machen oder machen lassen

Für den Transport stehen dem Kunden durch den OBI Baumarkt Borken ein Kleintransporter, ein Elektrofahrzeug oder auch ein kostenloser Anhänger zum Verleih zur Verfügung. Auf Wunsch besteht zudem die Möglichkeit, sich die Materialien durch eine örtliche Spedition nach Hause liefern zu lassen. Ob man schließlich selbst in eigenem Garten Hand anlegt oder die Arbeiten einem örtlichen Garten- und Landschaftsbauer überlassen möchte, mit dem der OBI Baumarkt Borken unter dem Motto „MachbarMacher“ zusammenarbeitet, bleibt jedem Kunden selbst überlassen.