Im und vor dem FARB kann die Abendatmosphäre bei DJ-Sounds, Drinks und Snacks genossen werden. Fotos: Stadt Borken.

BORKEN. Zum ersten Mal bringt sich an diesem Freitag (21.08.) auch das FARB Forum Altes Rathaus Borken mit seinem neuen Format “Faktor FARB” auf der Gastromeile Borken ein. In Kooperation mit dem bonfire kann von 17 bis 22 Uhr bei Drinks, Snacks und DJ-Sounds in entspannter Atmosphäre in das Wochenende gestartet werden.

Im und vor dem FARB auf dem Marktplatz lockt ein interessantes Angebot aus Kultur, Musik, Kulinarik. Während sich das bonfire-Team mit einer kleinen, aber feinen Auswahl um das kulinarische Wohl der Besucher*innen kümmert und der DJ “Alltag” den richtigen Sound dazu angibt, können Neugierige bei Themen-Touren besondere Einblicke in das FARB und seine neue Ausstellung zur Stadtgeschichte bei Nacht bekommen.

Die Touren finden jeweils um 18 Uhr, 20 Uhr und 21 Uhr statt. Bei der ersten Führung “dreht” sich alles nicht nur sprichwörtlich um das Highlight der Ausstellung – das interaktive Stadtmodell mit seinen 17 Animationsfilmen. Um 20 Uhr können Interessierte Hintergrundinformationen zum Entstehungsprozess des FARB erfahren und besondere Einblicke in die neue Technik erhaschen. Die letzte Tour widmet sich besonderen Ausstellungstücken, die Feste und Feiern in Borken thematisieren.

Der Eintritt in das FARB und die Ausstellung ist frei. Die Teilnahme an den Führungen ist kostenlos. Aufgrund der Corona-Maßnahmen ist die Teilnehmerzahl an der Führung allerdings auf zehn beschränkt. Während des Aufenthaltes im FARB ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. (pd/kre)