„Böst of“ mit Ludger K.

Das Lästermaul aus dem GOP Varieté ist mit seiner „BÖST-of-Tour“ am 4. Mai in Borken.

Ludger K. gilt als "Lästermaul". Foto: PF

Borken. Achtung: Dieser Mann ist politisch, zynisch und ganz schön frech. Ludger K. steht für Wortkabarett in Reinkultur. Mitten im Leben stehend, aber nie richtig erwachsen geworden, zeigt er eine herrlich knackige Expedition ins Menschenreich, immer mit der Fähigkeit zur Selbstironie; „BÖST of“ vereint seine fiesesten Frotzeleien aus vier Jahrzehnten Realitätsverweigerung. Freuen Sie sich auf gewagte Gesundheits-Tipps, deftige Politiker-Schelte und eine liebevolle Hommage auf Sir Karl Popper und Dieter Thomas Heck – das alles gibt es am 4. Mai (Samstag) um 20 Uhr, in der Stadthalle Vennehof, Am Vennehof 1. Karten sind zum Preis ab 20,70 Euro bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.