Foto: AdobeStock

VELEN. Mit zwei aggressiven Personen hatte es am frühen Dienstagnachmittag eine 22jährige Velenerin zu tun. Sie war im Auto sitzend auf dem Parkplatz eines Geschäfts an der Coesfelder Straße zunächst von Unbekannten angesprochen worden, die ein Klemmbrett bei sich trugen und eine Unterschrift forderten. Diese lehnte die junge Frau ab, weil sie dahinter eine betrügerische Absicht vermutete. Dann wollten die Männer das Geschäft aufsuchen. Dies verwehrte ihnen die Frau, die dort als Mitarbeiterin tätig ist. Daraufhin beleidigten die beiden die Frau und einer der Täter ging zu dem parkenden Auto der 22-Jährigen und beschädigte es.

Das Geschehen spielte sich gegen 14.20 Uhr ab. Von den Tätern liegen Beschreibungen vor. 1. Person: circa 1,80 Meter groß, gegelte kurze schwarze Haare, schmales Gesicht, bekleidet mit einem blauen T-Shirt; 2. Person: circa 1,70 Meter groß, fast Glatze, etwas kräftigere Statur. Beide Männer hatten ein südländisches Erscheinungsbild und sprachen Deutsch mit Akzent. Die Polizei bittet um Hinweise an die Kripo in Borken: Tel. 02861 9000. (pd/kre)