- Anzeige -

Azubi-Speed-Dating

Rendezvous von Schulabgängern und Arbeitgeber am 2. Juni im Vennehof

BORKEN. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Borken freut sich, mit dem 8. Azubi-Speed-Dating in diesem Jahr wieder eine Veranstaltung zum “Verkuppeln” anbieten zu können: Unternehmen sowie Schülerinnen und Schüler haben am Donnerstag, 2. Juni, von 10 Uhr bis 14 Uhr in der Stadthalle Vennehof die Möglichkeit, sich im Zehn-Minutentakt ganz unkonventionell und in lockerer Atmosphäre kennenzulernen.

Beim Azubi-Speed-Dating können Schülerinnen und Schüler ganz einfach mit den Betrieben ins Gespräch kommen. “Viele verschiedene Unternehmen aus Borken und aus dem Kreisgebiet sind nächste Woche Donnerstag vor Ort. Angefangen vom Dienstleistungssektor über den handwerklichen Bereich bis hin zur Gesundheitsbranche – für alle ist etwas dabei”, betont Lisa Stegger. Für das Gespräch ist es von Vorteil, wenn interessierte Schülerinnen und Schüler eine Kurzbewerbung inklusive Lebenslauf mit Lichtbild anfertigen, die sie den Unternehmen aushändigen können.

Die Veranstaltung ist sowohl für die Unternehmen als auch für die Schülerinnen und Schüler kostenfrei. Weitere Informationen zum Speed-Dating sowie eine Übersicht der teilnehmenden Unternehmen gibt es unter www.wirtschaftsfoerderung.borken.de/azubi-speed-dating. Für Fragen steht Lisa Stegger von der Wirtschaftsförderung gerne per E-Mail an lisa.stegger@borken.de und unter Tel. 02861/939-343 zur Verfügung. (pd/kre)

Weitere Artikel